Schulung

Profitieren Sie von unserem Know-How


Unser Wissen, das wir selbst durch regelm√§√üige Teilnahme an Fortbildungen erlangen, geben wir gerne an Pflegekr√§fte und √Ąrzte weiter.
Die Schulungen sind individuelle Veranstaltungen, die auf die Bed√ľrfnisse und Kenntnisse Ihrer Mitarbeiter/innen abgestimmt werden.
Alle Schulungen werden dokumentiert (Fortbildungen nach § 80 SGB 11)

Bild "Schulung-bei-kreim.jpg"

Unser Team veranstaltet Schulungen zu folgenden Themen:


Expertenstandard Pflege von Menschen mit chronischen Wunden, welche Wundauflage auf welche Wunde?

  • Inhalt des Expertenstandard
  • Bedeutung des Wundmanagements
  • Ziele und Grundlagen des professionellen Wundmanagements
  • Wundassessment
  • Medizinische Wunddiagnose
  • Wundbehandlung
  • √úberblick und Indikationen von Wundauflagen wie:
    Hydrogele, Laminate, Hydrokolloide, PU-Sch√§ume, Ca-Alginate, Hydrofaser, Saugkompressen, Wunddistanzgitter, Geruchsbindende Auflagen, Auflagen f√ľr infizierte Wunden

Expertenstandard Ernährung und Mangelernährung (Dauer ca. 90 min.)

  • Inhalt und Umsetzung des Expertenstandard
  • Ern√§hrung und Mangelern√§hrung
  • Erkennen einer Mangelern√§hrung
  • Risikofaktoren f√ľr Mangelern√§hrung
  • Folgen der Mangelern√§hrung
  • Berechnung des BMI und des Energie-, Eiwei√ü- und Fl√ľssigkeitsbedarfs
  • Besonderheiten der Ern√§hrung √§lterer Menschen
  • Ern√§hrungstherapie

Pflege und Umgang bei Menschen mit Tracheostoma ( Dauer ca. 120 min.)

  • Grundlagen der Tracheotomie
  • Geschichte
  • Indikationen
  • Unterschiede vonTrachealkan√ľlen und Kan√ľlenpflege
  • Cuff
  • Phonation
  • Stomapflege
  • Tracheales Absaugen
  • Trachealkan√ľlenwechsel

Wunddokumentation (Dauer ca. 90 min.)

  • Anamnese bei Patienten mit Wunden
  • Kriterien, die enthalten sein sollten
  • Grunds√§tzliches zur Wunddokumentation
  • Verschiedene Wundklassifikationen
  • Wundheilungsphasen
  • Dokumentation der Wunde: Gr√∂√üe, Tiefe, Taschen, Wundumgebung, Wundrand, Wundgrund, Wundexsudat

Seniorengerechte Ernährung, Dysphagie, Ernährung bei Demenz (Dauer ca. 90 min.)

  • Erkennen einer Mangelern√§hrung
  • Berechnung von Energie-, Eiwei√ü- und Fl√ľssigkeitsbedarf
  • Besonderheiten der Ern√§hrung √§lterer Menschen
  • Physiologie des Schluckaktes
  • Ursachen von Schluckst√∂rungen
  • Aspiration
  • Erkennung, Diagnostik und Therapien von Schluckst√∂rungen
  • Ern√§hrung bei Demenz
  • Formen- / Stadieneinteilung der Demenz
  • Ver√§nderte K√∂rpersignale bei Demenz
  • Besondere Aspekte bei Demenz
  • Einsatz von Zusatz- und Trinknahrung

Moderne Wundversorgung / Produktgruppenschulung (Dauer ca. 90 min.)

  • Wundarten
  • Wundbel√§ge / Nekrosen
  • Time Prinzip
  • Moderne Verb√§nde
  • Wundheilungsphasen
  • Individuelle Fragen zu Verb√§nden
  • Therapie Vorschl√§ge

Umgang mit Ernährungssonden (Dauer ca. 60 min.)

  • Sonden f√ľr kurzfristige / langfristige Ern√§hrungsdauer
  • PEG / Button / Gastrotube / FKJ
  • Indikationen
  • Nahrungsaufbau bei Neuanlage
  • Applikationsm√∂glichkeiten
  • h√§ufige Probleme
  • Medikamentengabe
  • PEG-Verbandswechsel
  • pflegerische Aspekte

Zur Terminplanung wenden Sie sich bitte an Ihre/n zuständige/n Außendienstmitarbeiter/in oder an unsere Zentrale.

Kosten: Wir berechnen f√ľr die Schulungsdauer von 1 h eine Pauschale von 150,- ‚ā¨ netto
zuz√ľglich einer Fahrtkostenpauschale von 30,- ‚ā¨.
Sollten bereits vereinbarte Schulungstermine vom Kunde abgesagt werden, m√ľssen wir leider
eine Ausfallgeb√ľhr von 50,- ‚ā¨ erheben, wenn die Absage nicht sp√§testens 5 Werktage
vor Schulungstermin bei uns schriftlich per Post / Fax oder e-mail eingegangen ist.

 

--- news - news - news ---

Newsfeed der GKV

Über das Newsfeed der GKV (gesetzliche Krankenver-
sicherung) können Sie sich hier über Meldungen der Krankenkassen, Hintergründe und Gesundheitspolitik informieren.
Newsfeed GKV

Vorsprung durch Wissen

Sichern Sie sich Qualität und Effizienz in der Versorgung Ihrer Bewohner. Gemeinsam mit unseren starken Partnern, unterstützen wir Sie bei der Entwicklung individueller, optimaler Ernährungs-
konzepte. In Kooperation mit der Firma Reha Point können wir Ihnen auch im Bereich der Reha-Hilfsmittel ein optimales Sortiment anbieten. Weitere Partner unseres Unternehmens finden Sie auf der Seite "Partner"
Datenschutzbeauftragter in unserem Unternehmen ist:
Matthias Herrlinger
dsbbw.de